International

10.07.13 - Merkel nimmt Geheimdienste in Schutz

Im Zusammenhang mit der Abhöraffäre um den US-amerikanischen Sicherheitsdienst NSA hat Bundeskanzlerin Angela Merkel den deutschen Geheimdienst verteidigt. In einem Interview mit der Wochenzeitung "Die Zeit" sagte Merkel: "Dass Nachrichtendienste unter bestimmten und in unserem Land eng gefassten rechtlichen Voraussetzungen zusammenarbeiten, entspricht ihren Aufgaben seit Jahrzehnten und dient unserer Sicherheit."