International

10.07.13 - North Carolina: 2.000 beim "Moral Monday"

Der "Moral Monday"-Protest im US-Bundesstaat North Carolina geht jetzt in die 10. Woche. Diesen Montag protestierten 2.000 Menschen gegen die Verschärfung der Bestimmungen für Abtreibungskliniken, die die Republikaner in diesem Bundesstaat durchdrücken wollen. In diesen 10 Wochen wurden mehr als 700 Menschen bei den Protesten, die sich auch gegen Fracking und Einschränkung des Wahlrechts richten, vorübergehend festgenommen.