International

11.07.13 - Wachsende Proteste in Griechenland gegen Entlassungen

Diese Woche gab es bereits mehrere Streiks in Griechenland, vor allem die Beschäftigten bei den Gemeinden streikten gegen die aktuellen Entlassungspläne von 25.000 bis Ende des Jahres. Begleitet wurden die Streiks mit Demonstrationen und Besetzungen, z.B. durch Polizisten und Lehrern in Athen und anderen Städten. Für den heutigen Donnerstag hat die größte Gewerkschaft des öffentlichen Dienstes zum landesweiten Streik aufgerufen. Für den Dienstag, den 16. Juli ist ein Generalstreik angekündigt.