International

22.07.13 - Burkina Faso: Tausende protestieren gegen hohe Lebenshaltungskosten

Tausende Arbeiter demonstrierten am Samstag in Bukina Faso gegen die steigenden Lebenshaltungskosten, vor allem den Preisanstieg für Reis und Zucker. Zu dem Protest hatten die Gewerkschaften aufgerufen. Die Demonstranten in der Hauptstadt Quagadougou protestierten auch gegen Versuche von Präsident Compaore, seine Amtszeit zu verlängern. Compaore regiert bereits seit 26 Jahren und darf nach geltendem Recht nicht nochmal kandidieren.