Politik

24.07.13 - DGB: Zwei Millionen dauerhaft in Hartz IV gefangen

"Zwei Millionen Hartz-Empfänger im erwerbsfähigen Alter sind nahezu dauerhaft auf staatliche Fürsorgeleistungen angewiesen", schreibt Wilhelm Adamy, Arbeitsmarktexperte des Deutschen Gewerkschaftsbundes, in einer Auswertung von Zahlen der Bundesagentur für Arbeit, die der Rheinischen Post vorliegt. Insgesamt erhielten im vergangenen Jahr 6,1 Millionen Hartz-IV-Leistungen: 4,4 Millionen von ihnen waren im erwerbsfähigen Alter.