Politik

26.07.13 - CDU-Politiker Michael Fuchs berät privaten Nachrichtendienst

Der stellvertretende Fraktionsvorsitzenden von CDU/CSU, Michael Fuchs, ist für einen privaten Nachrichtendienst tätig. Wie die Internetplattform „abgeordnetenwatch.de“ meldet, ist Fuchs seit kurzem Berater für die, von ehemaligen Geheimdienstmitarbeitern gegründete, Firma „Hakluyt & Company", zu der er seit Jahren eine einträgliche Geschäftsbeziehung unterhält. Damit berät ein einflussreicher Bundestagsabgeordneter mit Zugang zu geheimen Regierungsdokumenten eine private Spionagefirma, die für Kunden aus der internationalen Finanzwirtschaft arbeitet.