Umwelt

29.07.13 - Protest gegen neues Terminal in Vancouver

Hunderte Umweltweltaktivisten protestierten am Wochenende entlang des Columbia River zwischen den US-Bundesstaaten Washington und Oregon gegen den Bau eines neuen Hafenterminals in Vanvouver, über das 380.000 Barrel Öl von Güterwagons auf Schiffe umgeladen werden sollen. Die Protestaktion erstreckte sich über die ganze Region, eine symbolische Blockade des Columbia River durch Kajaks und Kanus gehörte auch dazu.