Politik

26.08.13 - Gysi will mit SPD sondieren

Gregor Gysi drängt auf eine rot-rot-grüne Bundesregierung noch im Laufe der nächsten Legislaturperiode. Der Fraktionschef der Linken erwartet zunächst eine große Koalition, die sich aber nur für eine Weile zusammenraufen werde. Dann werde es „in der SPD krachen“, sagte Gysi dem Spiegel. Deshalb müsse man über „kreative Lösungen“ nachdenken. Gemeinsame Arbeitsgruppen, so Gysis Vorschlag, könnten direkt nach der Wahl beginnen, Kompromisslinien zu sondieren.