International

26.08.13 - Tunis: 10.000 fordern den Rücktritt der Regierung

Am Samstag begann das Oppositionsbündnis Nationale Rettungsfront mit einer Protestwoche gegen die islamistische Ennahda-Regierung. Das Bündnis will den Rücktritt der Regierung, eine überparteiliche Übergangsregierung und Neuwahlen durchsetzen. Die 10.000 Demonstranten in Tunis riefen "Wir haben euch ausprobiert, ihr seid gescheitert, jetzt geht!" Zwei führende Oppositionspolitiker wurden in diesem Jahr bereits ermordet, weitere haben Morddrohungen erhalten.