International

05.09.13 - Bergarbeiter in Bosnien streiken unter Tage

Rund 140 Bergarbeiter streiken seit Montag in der Djurdjevik Kohlemine in Bosnien in rund 200 Meter Tiefe für höhere Löhne. Sie drohen damit, auch noch in den Hungerstreik zu treten. In der staatlichen Djurdjevik Mine arbeiten rund 1.000 Kumpel, hier werden jährlich 600.000 Tonnen Kohle gefördert.