Politik

11.09.13 - Wählerumfragen: Grüne auf Vierjahrestief

Rund anderthalb Wochen vor der Bundestagswahl stürzen die Grünen in Wählerumfragen um zwei Prozentpunkte auf ein Vierjahrestief von nur noch neun Prozent. Laut dem "Wahltrend" von Forsa würden derzeit 39 Prozent der Wähler der CDU/CSU die Stimme geben, ein Punkt weniger als in der Woche zuvor. Sechs Prozent der FDP (plus ein Punkt). Die SPD käme auf 25 Prozent (plus 2 Punkte) und die Linkspartei auf zehn Prozent. Die ultrareaktionäre "Alternative für Deutschland" fällt um einen Punkt auf drei Prozent, gleichauf mit der Piratenpartei. Die nicht näher aufgeschlüsselten "sonstige Parteien" erhalten fünf Prozent.