Opel Berichte

16.09.13 - Opel: Schließung von Werk II vertagt

Nach dem selbständigen Streik der Nachtschicht und der 17-stündigen Betriebsversammlung bei Opel in Bochum ist die Konzernleitung zurückgewichen. Die für Donnerstag geplante, vorgezogene Schließung von Werk II wurde auf Mitte Oktober verschoben. Ein wichtiger taktischer Erfolg der kämpferischen Richtung!