International

16.09.13 - Warschau: 150.000 bei Gewerkschafter-Demo

Rund 150.000 Gewerkschafter beteiligten sich am Samstag in der polnischen Hauptstadt an einem Sternmarsch gegen die Sozialpolitik der Regierung Tusk. Es war die größte Gewerkschaftsdemo in Polen seit 1989. Die größten Gewerkschaftsverbände hatten aufgerufen und forderten eine Rücknahme der Rente mit 67, ein Ende der Kettenbefristungs-Verträge und die Erhöhung des Mindestlohnes. Allerdings sind sich die Gewerkschaften nicht einig, wie der Kampf weitergeführt werden soll.