International

17.09.13 - Istanbul: Tausende gedenken Polizeiopfern

Am Sonntag fand in Kadiköy, einem Stadtteil von Istanbul, ein Konzert unter dem Motto "Gerechtigkeit, Freiheit und Frieden" statt, das von der Taksim-Solidaritätsbewegung organisiert wurde. Seit Juni sind in der Türkei bei Demonstrationen sechs Demonstranten getötet worden. Tausende Teilnehmer der Veranstaltung wurden von der Polizei vorher einer Leibesvisitation unterzogen. Nach der Veranstaltung kam es zu schweren Zusammenstößen, die Polizei setzte wieder Tränengas, Gummigeschosse und Wasserwerfer ein.