Wissenschaft und Technik

18.09.13 - Gaumen, der Fett sehr schätzt, austricksen

Fettiges schmeckt uns meistens besser als Fettarmes. Mit Oregano, Paprika, Zwiebeln und Knoblauch kann man den Gaumen aber umstimmen, berichtet die "Apotheken Umschau". Das haben US-Wissenschaftler in einem Versuch nachweisen können. Demnach empfanden Testpersonen mit Gewürzen verfeinerte fettarme Speisen geschmacklich genauso gut wie fettreichere Speisen.