International

27.09.13 - Phnom Penh: Streik von Textilarbeiterinnen

Am Freitag zogen in der kambodschanischen Hauptstadt Phnom Penh rund 3.000 Arbeiterinnen der Textilfabrik SL Garment vom Fabriktor Richtung der Wohnung des Premierministers. Schwerbewaffnete Polizei hielt sie dann auf. Die Arbeiterinnen verlangen eine Neubesetzung des Managements der Fabrik, den Abzug der Militärpolizei vom Fabrikgelände und die Bezahlung der Streiktage. Die Fabrik wird seit Wochen bestreikt.