Politik

30.09.13 - Jede zweite Brücke in Kommunen marode

Der Zustand der Verkehrswege in Deutschland ist alarmierend – das gilt nicht nur für Straßen. Eine erste umfassende Untersuchung der kommunalen Brücken zeigt nach Informationen der "Welt am Sonntag": Jedes zweite der insgesamt 66.714 Bauwerke, für deren Erhalt die Kommunen zuständig sind, ist marode. Nach einer Untersuchung in 456 Städten, Gemeinden und Landkreisen kommt das Deutsche Institut für Urbanistik (Difu) zu dem Ergebnis, dass knapp die Hälfte der kommunalen Brücken "problematische oder schlechte Zustände aufweist".