International

18.10.13 - Erneut streiken Lehrer in England

Lehrer von rund 3.500 Schulen in verschiedenen Regionen in England traten am Donnerstag in den Streik gegen Verschlechterungen bei Pensionen, Arbeitszeiten und Entlohnung. Viele Schulen blieben ganz geschlossen, andere schlossen nur teilweise. Teilweise wurde auch am Freitag gestreikt. In vielen Städten gab es Demonstrationen. Es war bereits der dritte regionale Streiktag in diesem Jahr und diesmal war auch die Region London einbezogen.