International

"Internationalismus Live": Solidarität mit dem Freiheitskampf in Rojava

"Internationalismus Live": Solidarität mit dem Freiheitskampf in Rojava

17.10.13 - Unter diesem Titel findet am Mittwoch, 30. Oktober, eine Veranstaltung der Reihe "Internationalismus Live" im Kultursaal der Gelsenkirchener "Horster Mitte" statt.

Es gibt einen Vortrag von Stefan Engel, Vorsitzender der MLPD und Hauptkoordinator der ICOR (Internationale Koordinierung revolutionärer Parteien und Organisationen). Anschließend besteht die Möglichkeit zur Diskussion.

Beginn: 19 Uhr, Einlass: 18 Uhr, Eintritt: 2/1 Euro