Umwelt

28.10.13 - Indien: Erneut Tote durch schwere Unwetter

Zwei Wochen nach dem zerstörerischen Sturm "Phailin" sind im Osten Indiens erneut mindestens 59 Menschen durch Unwetter ums Leben gekommen. In den Bundesstaaten Orissa und Andhra Pradesh traten wegen der starken Regenfälle mehrere Flüsse über die Ufer und tausende Menschen mussten in Notunterkünften einquartiert werden.