Wirtschaft

07.11.13 - RWE will tausende Arbeitsplätze vernichten

Im Rahmen eines umfangreichen Rationalisierungsprogramms will der Energiekonzern RWE weitere tausende Arbeitsplätze vernichten. In der Kraftwerkssparte sollen 3.500 wegfallen, allein Deutschland 2.300 der bisher noch 14.500 Stellen. Halbieren will RWE die derzeit 400 Beschäftigten in der Verwaltung und die 1.500 Arbeitsplätze in den Konzernsparten für erneuerbare Energien. RWE plant, aus den Bereichen Biomasse und Offshore-Logistik ganz auszusteigen.