International

13.11.13 - Lehrerstreik im Norden von Australien

Seit Dienstag streiken im australischen Bundesstaat Northern Territory rund 2.000 Lehrer gegen Kürzungen im Bildungswesen. Eine ganze Reihe von Schulen blieben geschlossen, in anderen wurde nur eingeschränkt unterrichtet. Vor allem richtet sich der Streik gegen die Verringerung der Zahl der Lehrer. Auch im Bundesstaat Queensland wollen die Lehrer demnächst in den Streik treten.