Politik

23.11.13 - SPD nicht mehr gegen Kampfdrohnen

Die SPD hat ihre Bereitschaft zur Anschaffung von Kampfdrohnen bekundet. Allerdings, so Frank-Walter Steinmeier, jetzt noch nicht sofort. Für den Koalitionsvertrag ist die Formulierung geplant: "Die Koalition wird eine europäische Entwicklung für unbemannte Luftfahrzeuge voranbringen." Im Wahlkampf hatte SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück noch betont, Deutschland brauche keine Kampfdrohnen.