Kultur

"Der Stein, den sie erhoben ...."

Ingolstadt (Korrespondenz), 30.11.13: In China wird das Buch "Worte des Vorsitzenden Mao Tsetung" neu aufgelegt. Für 2000 Yuans, das sind 242 Euro. Dies berichtete die französische Zeitung "Le Monde" am 11. Oktober 2013.

Als junge Revolutionäre haben wir das Buch aus dem Verlag für fremdsprachige Literatur im China Mao Tsetungs für ungefähr 1 DM bezogen.

Die sozialimperialistischen Herrscher Chinas kommen an dem Ansehen Maos unter den Massen nicht vorbei. Aber das Buch soll offensichtlich nicht in deren Hände gelangen.

Mao Tsetung zitiert im "Roten Buch" ein chinesisches Sprichwort zur Charakterisierung der Politik des Imperialismus und der Reaktionäre : "Der Stein, den sie erhoben haben, fällt auf ihre eigenen Füße". (Seite 90, Ausgabe von 1972).

Diese Neuherausgabe ist so ein Stein.

Natürlich kann man das "rote Buch" bei "People to People" beziehen - für 9,50 Euro - hier