Politik

09.12.13 - Marine hat Probleme mit Rekrutierung

Die Seestreitkräfte der Bundeswehr müssen auch in den kommenden Jahren mit Rekrutierungsproblemen rechnen. "Die Personallage der Marine wird auch in der mittelfristigen Perspektive (bis 2017) voraussichtlich durch eine Unterdeckung bestimmt bleiben", so ein Sprecher der Marine zum "Spiegel". Im Jahr 2013 fehlen rund 1.000 bis 1.500 Soldaten.