International

15.01.14 - Puerto Rico: Lehrer streiken gegen Rentenkürzung

In Puerto Rico sind die Lehrer in einen zweitägigen Streik getreten, nachdem die Regierung eine Rentenkürzung angekündigt hatte. Die Streikbeteiligung der Lehrer an den öffentlichen Schulen lag bei rund 88 Prozent. Die meisten Schulen blieben geschlossen.