Wirtschaft

30.01.14 - Vodafone will in BRD 600 Stellen vernichten

Vodafone Deutschland will 600 von 11.000 Arbeitsplätzen abbauen. Die Betroffenen sollen mit Abfindungen dazu gebracht werden, Aufhebungsverträge zu unterschreiben. Vodafone-Chef Jens Schulte-Bockum hatte allerdings im Dezember noch erklärt: "Betriebsbedingte Kündigungen kann man nie ganz ausschließen."