Betrieb und Gewerkschaft

12.03.14 - Opel Bochum: Neues "Offensiv"-Flugblatt

Unter der Überschrift "Enthüllung! Warum die Belegschaft weiter hingehalten werden muss" erschien ein neues Flugblatt der "Initiative für eine kämpferische gewerkschaftliche Betriebsratsarbeit - Offensiv" (Nr. 62). Es kann auf der "Offensiv"-Homepage gelesen werden. Der darin erwähnte hochbrisante Prozess auf Einsicht in die Verhandlungsunterlagen findet am Freitag, 21. März um 13 Uhr vor dem Arbeitsgericht in Hamm statt. Um 11.30 Uhr ist eine Kundgebung geplant. Der Gütetermin im Prozess Paul Fröhlich gegen Opel wegen einer gegen ihn erteilten Abmahnung (siehe "rf-news"-Meldung) wurde vom 27. März auf Donnerstag, den 10. April, um 9.15 Uhr, Arbeitsgericht Bochum, Saal 19, verlegt.