Umwelt

18.03.14 - Immer mehr Kinder mit Diabetes Typ 1

Mehr und mehr Kinder erhalten die Diagnose der Autoimmunerkrankung Diabetes Typ 1. Das ist die Form der Zuckerkrankheit, die nur mit Insulin behandelt werden kann. In den vergangenen 20 Jahren betrug die jährliche Zunahme drei bis vier Prozent - und die betroffenen Kinder werden immer jünger, berichtet das Apothekenmagazin "Baby und Familie". 25.000 Patienten im Alter bis zu 18 Jahren listet das deutsche Diabetesregister auf.