International

19.03.14 - Frankreich: Demos gegen "Verantwortungspakt"

Am Dienstag hatten in Frankreich die Gewerkschaften FO und CGT zu landesweiten Protesten gegen die von Präsident Hollande geplanten Kürzungen bei der Sozialversicherung und Unternehmenssteuern. Laut Gewerkschaften beteiligten sich landesweit 240.000 Menschen. Hollande hat die Pläne der Entlastung der Konzerne "Verantwortungspakt" getauft. Die Gewerkschaft CGT rief aus Rücksicht auf den politisch angeschlagenen Präsidenten (aktuell 19 Prozent Zustimmung) nicht zum Protest auf.