Umwelt

08.04.14 - Proteste gegen Goldmine in Kirgistan

Ende vergangener Woche blockierten bis zu 500 Menschen in Kirgistan die Straße zwischen Talas und Taraz in Kasachstan. Die Demonstranten fordern, dass der kasachische Bergbaukonzern Altyn Kumushtak die Erkundungen für den Goldabbau wegen der Schäden für die  Umwelt einstellt.  Es gab mindesten 20 Verletzte bei Auseinandersetzungen mit der Polizei.