International

11.04.14 - Madrid: Demo gegen Polizeibrutalität

Am Donnerstag demonstrierten hunderte Menschen in Madrid, um gegen das brutale Vorgehen der Polizei gegen die Massendemonstration am 22. März, dem "Marsch  für die Würde", zu protestieren. Mehr als eine Million Menschen hatten sich beteiligt. Viele friedliche Demonstranten wurden im März festgenommen und stundenlang schickaniert.