International

23.05.14 - Thailand: Militär hat geputscht

Nach der Verhängung des Kriegszustands hat in Thailand nun das Militär durch einen Putsch direkt die Regierungsgeschäfte übernommen. Die bisher amtierende Regierung wurde abgesetzt. Zahlreiche Politiker wurden verhaftet. Gegen 155 Personen wurde ein Ausreiseverbot verhängt. Bereits zuvor hatte das Militär eine Ausgangssperre verhängt, an deren Ende sich heute Morgen Armeechef Prayuth Chan-ocha zum neuen Premierminister ernannt hat.