International

13.06.14 - Melbourne: 20.000 bei Demo gegen Kürzungen

Gegen die massiven Kürzungen der Abbott-Regierung in Australien demonstrierten am Donnerstag in Melbourne 20.000 Gewerkschafter. Darunter waren Bauarbeiter, Lehrer, Beschäftigte im Gesundheitswesen und Hafenarbeiter. Die Demonstranten riefen "They say cutback, we say fight back" ("Die sagen kürzen, wir sagen zurückschlagen"). Die Gewerkschaftsführer setzen darauf, die Verabschiedung des Haushaltes im Parlament zu blockieren.