Kultur

17.06.14 - "Der Albatros" wird 50 Jahre alt

Der mehrfache Olympiasieger, Welt- und Europameister im Schwimmen, Michael Groß, wird heute 50 Jahre alt. "Der Albatros", so sein Spitzname, der für den Schwimmclub EOSC aus Offenbach am Main antrat, gilt als der zweiterfolgreichste deutsche Schwimmsportler. 1983 und 1985 war er Weltschwimmer des Jahres und wurde als erster deutscher Sportler vier mal zum Sportler des Jahres gewählt. 1995 beendete er seine Karriere. Seit 2010 unterstützt er die Initiative "Respekt! Kein Platz für Rassismus" als Botschafter.