International

21.06.14 - In Indonesien streiken Arbeiter bei Chevron

In Pekanbaru in der indonesischen Öl-Provinz Riau sind Hunderte von Leiharbeiter beim Ölkonzern Chevron Pacific Indonesia am Diestag dieser Woche in den Streik getreten. Sie fordern die Wiedereinstellung von entlassenen Kollegen, Bezahlung nach dem offiziellen Mindestlohn in der Öl- und Gasindustrie, die Umwandlung aller Sub-Sub-Verträge und die Übernahme der Arbeitsträge durch Chevron selbst. Um ihre Forderungen durchzusetzen blockieren die Streikenden die Zufahrtsstraße.