Politik

27.06.14 - Mehr pflegedürftige Ältere ziehen in WG's

In Sachsen-Anhalt hat die Zahl der Wohngemeinschaften für pflegebedürftige Ältere oder Menschen mit Behinderung stark zugenommen: Waren es 2011 noch 14 mit der Kapazität für insgesamt 111 Bewohner, stieg die Zahl 2013 auf 34 WG's mit Platz für 301 Bewohner. Allerdings liegt das nach wie vor weit unter dem benötigten Bedarf. Das berichtet die "Mitteldeutsche Zeitung".