International

16.07.14 - Massenrazzien gegen Flüchtlinge bei Calais

Mit Großeinsätzen geht die französische Polizei seit Wochen gegen Flüchtlingscamps und -unterkünfte in der Region von Calais vor. Dort warten viele Flüchtlinge aus ehemaligen britischen Kolonien auf Ausreisemöglichkeiten nach Großbritannien. Bei den Razzien wurden jeweils Hunderte von ihnen verhaftet und ein großer Teil auf Abschiebegefängnisse in ganz Frankreich verteilt. Verhaftet werden aber auch Aktivisten von Solidaritätsorganisationen. Dagegen regt sich nun in der Region verstärkter Protest.