International

17.07.14 - Streik bei Bombardier in Kanada

Rund 1.000 Arbeiter sind beim Schienenfahrzeughersteller Bombardier im kanadischen Thunder Bay in den Streik getreten. Die in der Gewerkschaft Unifor organisierten Arbeiter wehren sich gegen die Pläne von Bombardier, Pensionen und Beihilfen zu kürzen. Bombardier versuchte am Mittwoch, mit Gerichtsbeschlüssen gegen die Streikposten vorzugehen.