International

02.08.14 - Iran: Erfolgreicher Streik in Erz- und Metallminen

Nach 39 Tagen Streik haben 5.000 Arbeiter der Erz- und Metallminen in der iranischen Stadt Bafgh erfolgreich ihren Arbeitskampf beendet. Mit ihrem Streik haben sie verhindert, dass 28,5 Prozent der Anteile des Betriebes an Privatunternehmen verkauft werden. Der Gouverneur der Provinz erschien in einer Versammlung der Streikenden und übermittelte ihnen, dass der Betrieb weiterhin im Eigentum des Staates bleibt und nicht an Privatinvestoren verkauft wird. Die Arbeiter haben ihren Erfolg im Kampf gegen die Teilprivatisierung danach stundenlang vor dem Personalbüro des Betriebs gefeiert (Quelle: "Arbeiter-News" aus dem Iran, Juli 2014).