Kultur

14.08.14 - Schauspielerin Lauren Bacall gestorben

Im Alter von 89 Jahren ist die US-Schauspielerin Lauren Bacall an den Folgen eines schweren Schlaganfalls gestorben. Sie spielte in mehr als 30 Filmen mit, unter anderem in Klassikern wie "Tote schlafen fest", "Wie angelt man sich einen Millionär" und "Mord im Orient-Express". Zusammen mit dem Schauspieler Humphrey Bogart, mit dem sie elf Jahre bis zu seinem Tod verheiratet war, beteiligte sie sich unter anderem am Kampf gegen die antikommunistischen Verfolgungen während der Mc-Carthy-Ära.