Umwelt

19.08.14 - Indien und Nepal: 200 Tote durch Hochwasser

In den überschwemmten Gebieten Nordindiens und Nepals ist die Lage weiter dramatisch. Mehr als eine halbe Million Menschen sind von Hochwasser bedroht. Von mehr als 200 Todesopfern wird bisher berichtet. Tagelange Monsunregenfälle hatten die Überschwemmungen ausgelöst. Wütende Dorfbewohner beklagten späte und unzureichende Hilfe der Behörden, berichtete der Sender "ntv".