International

23.08.14 - Merkel verspricht Kiew deutsche Unterstützung

Im imperialistischen Machtpoker um die Ukraine ist Bundeskanzlerin Angela Merkel heute morgen in Kiew eingetroffen. Der ukrainischen Regierung versprach sie Unterstützung bei der "Beilegung des Konflikts mit Russland". Mit der ukrainischen Führung wolle sie "über die Unterstützung Deutschlands auf dem Weg zu einem Frieden, den wir gehen müssen", sprechen. Die westlichen Imperialisten wollen Russlands Einfluss auf die Ukraine weiter schwächen, gleichzeitig jedoch die Wirtschaftsbeziehungen möglichst ungestört aufrecht erhalten. Die russischen Imperialisten wiederum wollen ihre Klauen ebenfalls nicht von der Ukraine lassen.