International

25.08.14 - Terrormiliz IS weitet Gebiet in Syrien aus

Die faschistische Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat nach Medienberichten ihr Territorium im Osten Syriens ausweiten können. Nach heftigen Gefechten mit Hunderten Toten vertrieben die faschistischen Kräfte die Regierungstruppen vom strategisch wichtigen Militärflughafen Al-Tabka. Dabei starben 500 Menschen.