Kultur

26.08.14 - TV-Tipp: "Ausverkauf Europa"

Arte zeigt heute abend um 20.15 Uhr eine Dokumentation mit dem Titel "Ausverkauf Europa". Immobilienmakler verscherbeln Berge, Wälder, Inseln, Denkmäler in ganz Europa. So standen zwei österreichische Berge für den Mindestpreis von 121.000 Euro zum Verkauf. Der Staat wollte mit dem Geld seine Schulden abbauen. Der Deal scheiterte am Widerstand der Bevölkerung. Italien wollte das Kolosseum veräußern.