Politik

26.08.14 - Ukraine: Russische Fallschirmjäger festgesetzt

Das russische Verteidigungsministerium bestätigte, dass 10 russische Soldaten in der Ukraine festgenommen worden sind. Es habe sich um eine Grenzpatrouille gehandelt, die versehentlich auf ukrainisches Gebiet gelangt sei. 500 ukrainische Soldaten seien in der Vergangenheit auf ähnliche Weise auf russisches Territorium gelangt und wieder zurückgeschickt worden. Währenddessen wurden in den letzten 24 Stunden bei heftigen Gefechten in der Ostukraine insgesamt 350 Menschen getötet. Bewohner von Donezk berichten von ukrainischem Raketenbeschuss der Innenstadt. In der weißrussischen Stadt Minsk sind der ukrainische Präsident Petro Poroschenko und eine EU-Delegation unter Leitung der Außenbeauftragten Catherine Ashton zu "Krisengesprächen" eingetroffen. Am Nachmittag soll Wladimir Putin dazukommen.