International

28.08.14 - Valladolid: Protest gegen frauenfeindliche Sprüche

Am Montag sah sich Francisco Javier Léon de la Riva, Bürgermeister der spanischen Stadt Valladolid, Hunderten Demonstrantinnen gegenüber, die BHs schwenkten und seinen Rücktritt forderten. Der Politiker der regierenden Volkspartei hatte zuvor in einem Rundfunkinterview erklärt, Männer müssten vorsichtig sein, dass sie nicht fälschlich wegen sexueller Belästigung von Frauen angeklagt werden: Wenn Frauen zum Beispiel im Aufzug sich einfach ihren BH oder Bluse aufreißen und dann schreiend weglaufen!