Wissenschaft und Technik

01.09.14 - Island: Eruption am Vulkan Bardarbunga

Nach einer weiteren Eruption am Vulkan Bardarbunga in Island haben die Behörden am Sonntag erneut die höchste Alarmstufe Rot ausgerufen und in der Umgebung des Berges ein Flugverbot verhängt. Das Flugverbot beeinträchtige nicht die kommerziellen Flugrouten, sagte ein Sprecher der Luftfahrtbehörde. Der Bardarbunga ist einer der größten Vulkane der Welt. Im Jahr 2010 waren beim Ausbruch des isländischen Gletschervulkans Eyjafjallajökull so große Aschemengen in den Luftraum geschleudert worden, dass der Flugverkehr in weiten Teilen Europas mehrere Tage zum Erliegen kam.