Betrieb und Gewerkschaft

03.09.14 - Viele Beschäftigte dauerhaft gestresst

Etwa jeder dritte Beschäftigte in Deutschland leidet dauerhaft unter Stress am Arbeitsplatz. Das ergab eine Umfrage von Zeit Online in Zusammenarbeit mit dem Meinungsforschungsinstitut YouGov. Als Hauptursache nennen 42 Prozent der Befragten ein zu hohes Arbeitspensum. Unter den Arbeitern und Angestellten im Alter zwischen 18 und 24 Jahren ist der größte Stressfaktor mit 51 Prozent die ständige Erreichbarkeit.