International

08.09.14 – Demo prangert Tod von Bauarbeitern an

Am Sonntag demonstrierten in der Metropole Istanbul über 1.000 Menschen gegen den völlig unzureichenden Arbeitsschutz in der Türkei. Anlass war der tödliche Unfall von zehn Bauarbeitern, die am Samstag in einem im Bau befindlichen Hochhaus mit dem Fahrstuhl aus dem 32. Stock abgestürzt waren. Die Polizei ging mit Tränengas und Wasserwerfern gegen die Demonstranten vor.